Schmiedegruppe


Im Sommer 2011 gründete sich die Schmiedegruppe des Heimatvereins. Seit Anfang 2013 ist die Gruppe in den Werkräumen der St. Felicitas-Schule untergebracht, wo die Mitglieder der Gruppe interessierten Schülern das Schmiedehandwerk beibringen.


Die Schmiedegruppe ist seit 2016 im Besitz
eines "Schmiede-Trucks".
Mit diesem Schmiede-Truck nehmen die Mitglieder der Gruppe jährlich an zahlreichen Veranstaltungen teil,  um vor Ort interessierten Besuchern das Schmiede-handwerk zu präsentieren. So beteiligt sich die Gruppe u.a. am Kulturrucksackprogramm des Landes NRW, am Vredener Bauernmarkt und den Basaren der St. Felicitas-Schule.

 

 

  Die Mitglieder sind mittwochs von 16.00 - 18.00 Uhr
  in den Werkräumen der St. Felicitas-Schule aktiv.

 In Kürze wird die Schmiedegruppe die
 Räumlichkeiten des neu aufgestellten ehemaligen
 Schafstalls am Bauernhausmuseum  beziehen.

 

   Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.

 

   Ansprechpartner

   Heinz Tenspolde
   Theodor Heuss Str. 24, 48691 Vreden
   Telefon 02564/97373
   Handy 015734576830
   E-Mail heinztenspolde@...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schmiedegruppe in Aktion...

 

 

Auch die neu gegründete Schmiedegruppe des Heimatvereins (hier mit Sandra Könemann, Geschäftsführerin vom Stadtmarketing Vreden) war beim Hansemarkt vertreten.